Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< Oktober 2019 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Keine Ereignisse.

Lehrgang Fischerprüfung

Vereinsinfo

 

 

 

Hauptbilder: logo-hp10.png

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lehrgang des FVSL

 

Vorbereitung auf die Fischerprüfung

 

 

 

 

Beginn:  17. September 2019 um 18:00 Uhr

 

 


 

Der Lehrgang findet unter der Leitung unseres


erfahrenen Ausbilders Wilfried Wehrmann und


seinem Team Horst Weiß, Heinz Schmidt,


Martin Pieper und Jens Forster in der

 

 

Gaststätte "Hexenhaus" an der Sportanlage

 

in Sülbeck statt.

 

 

 

Anmeldung ab sofort unter:

 

Telefon 05721 4523 oder Mobil 0170 2933819 oder Fax 05721 927949

 

oder an den regulären Sprechtagen des FVSL

 

im Hexenhaus Sportplatz Sülbeck.

 

Oder Anmeldeformular downloaden auf dieser Homepage.


Sprechtag 2019

Vereinsinfo

Newsbilder: hexe.jpg

 

 

Ab 2019 werden die Sprechtage des

 

Fischereivereins Schaumburg-Lippe im

 


 

Hexenhaus  

 

 

 

Sportplatz Sülbeck,

 

 

 

31688 Nienstädt,

 


Stiftstr. 32

 

 

 

 

stattfinden.



Die nächsten Sprechtage sind am

 

 

 21.10.2019 und 04.11.2019


 

von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr.



Jugend Raubfisch Hegefischen

Veranstaltung

Newsbilder: fisch.jpg

 

 

 

 

Raubfisch-Hegefischen der Jugendgruppe

 

am Brunkhorster Teich/Talmühle

 

 

am 27. Oktober 2019  Treffen: 13:00 Uhr

 

 

 

Anfahrt: Vor der Reihe bis zur Auffahrt der Bundesstraße 482,


dann parallel zur Bundesstraße auf dem Feldweg fahren

 


Stadt Petershagen

Vereinsinfo

 

Die Stadt Petershagen informiert  12.08.2019:

 

 

Die erneute Probenahme zeigt eine weiterhin deutlich vorhandene Belastung mit dem Cyanophyt Microcystis aeruginosa. Die Häufigkeit äußert sich in einem erneut massenhaften Aufkommen (˜7). Das Wasser zeigt eine sehr starke Trübung und mit bloßem Auge erkennbare Belastung. Von der Nutzung des Badesees ist weiterhin abzuraten.

 


 

Der Kreis Minden-Lübbecke hat aufgrund von Blaualgen bis auf Weiteres ein Badeverbot am Badesee Lahde ausgesprochen. Es wird gebeten, die Angelfreunde auf die Situation am Badesee Lahde aufmerksam zu machen, um gesundheitliche Risiken auszuschließen.

 

Bezüglich der Angler wurde seitens der Stadt nichts mitgeteilt, weil es hierzu noch keine näheren Informationen gibt. Es wird nunmehr eine wöchentliche Beprobung erfolgen.

 

Stadt Petershagen


Seitenaufbau in 0.01 Sekunden
17,899,379 eindeutige Besuche