Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.

Ereignisse

<< Dezember 2017 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Keine Ereignisse.

Talmühle

Das Kiesgewässer „Talmühle“ liegt an der Verbindungsstraße zwischen Lahde und Frille in der Gemarkung Lahde. Es hat eine sehr gute Wasserqualität. Das zeitweise kristallklare Wasser verdankt es der stark vertretenen Dreikantwandermuschel.

 

 

Zwei bewachsene Inseln und diverse Sandbänke gestalten den Gewässergrund abwechselungsreich.

 

 

 

Im gesamten südwestlichen Gewässerbogen wurden leicht begehbare gemütliche Angelplätze angelegt.



Artikelbilder: talmuehlegross.jpg

 

Gewässergröße: 16 ha

max. Wassertiefe: 7 m

 

mittlere Wassertiefe: 4,5 m

 



Fischbestand:

Aal, Barsch, Hecht, Zander,
Spiegelkarpfen (bis 40 Pfund),
Schleie und div. Weißfischarten
wie Brassen (bis 7 Pfund),
Rotauge, Plötze, Ukelei

 

 

Besonderheiten:

Doppelnutzung:

Angelfischerei/Freizeitgestaltung

Vom 01. 01. bis 14. 05. und 16. 09. bis 31. 12. eines jeden Jahres uneingeschränktes Angeln.

Vom 15. 05. bis 15. 09. eines jeden Jahres vorrangige Freizeitnutzung. Angeln von 20.00 Uhr bis 10.00 Uhr zulässig.

Sofern kein Badebetrieb stattfindet, ist das Angeln auch in der übrigen Zeit am gesamten Gewässer erlaubt.

Der im Lageplan schraffierte Bereich (am Ufer ausgeschildert) ist auch in der Zeit vom 15. 05. bis 15. 09. ohne zeitliche Einschränkung zum Angeln freigegeben.

 

 

 

 

 

 

Zeitkarten sind erhältlich:

 

Gastkarten

 

 

 

Bewertungen

Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Wahnsinn Wahnsinn 0% [Keine Stimmen]
Sehr Gut Sehr Gut 20% [1 Stimme]
Gut Gut 0% [Keine Stimmen]
Durchschnittlich Durchschnittlich 60% [3 Stimmen]
Schlecht Schlecht 20% [1 Stimme]
Seitenaufbau in 0.01 Sekunden
6,452,591 eindeutige Besuche